Update 2: Holz- und Briekettierungsanlage

Am 28.07.2021 informierten wir an dieser Stelle letztmalig über die beabsichtigte Ansiedlung einer Holz-Brikettieranlage in der Gemeinde Hürtgenwald – damals war ein Standort unweit des Nahversorgungszentrums Kleinhau im Fokus.
Nach der städtebaulichen Empfehlung eines Stadtplanungsbüros wird jedoch zwischenzeitlich eine Ansiedlung in der Nähe von Vossenack favorisiert: Gegenüber der bft-Tankstelle und des ehemaligen Pelletswerks weist der Flächennutzungsplan der Gemeinde Hürtgenwald bebaubare Flächen für potenzielle Gewerbebetriebe aus (siehe Bild).
Das interessierte Unternehmen hat neben dem Bau der Brikettieranlage seine Bereitschaft erklärt, in Zusammenarbeit mit der Gemeindeverwaltung die gesamte Gewerbefläche infrastrukturell erschließen zu wollen und für die Ansiedlung weiterer interessierter Betriebe nutzbar zu machen.
Zu Ihrer Orientierung ist aus dem Bild die ungefähre flächige Ausdehnung der geplanten Anlage zu entnehmen. Über deren konkret beabsichtigte Position bestehen zurzeit keine Informationen.
Der Rat der Gemeinde Hürtgenwald wird am heutigen Abend über die Pläne informiert und hat über deren weitere Verfolgung zu beraten. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, an der öffentlichen Sitzung des Gemeinderates teilzunehmen.

Über uns

Wir machen Politik für Sie und uns alle. Frauen und Männer, Junge und Alte, Selbständige und Arbeitnehmer aus allen Ortsteilen sind Mitglieder im CDU-Gemeindeverband Hürtgenwald. Wir wohnen in Ihrer Nachbarschaft, sind Mitglied in Ihrem Verein oder Ihrer Gruppe. Unser Ziel ist es die Gemeinde Hürtgenwald lebenswert zu gestalten und nach vorne zu bringen.

Menü